ANALYSELABOR

Um den aktuellsten Anforderungen an die technische Sauberkeit funktionsrelevanter Bauteile in Automobilen zu entsprechen, sind gereinigte Komponenten gemäß den Richtlinien für technische Sauberkeit nach VDA19 bzw. ISO 16232 und/oder kundenspezifischen Richtlinien entsprechend zu überprüfen.

  • prozessnahe Analyse
  • schnelle Auswertung
  • gesteuerter Prozessablauf
  • abrufbare Extraktionsprogramme
  • programmgesteuerte Blindwert-Ermittlung

Weitere Vorteile

  • Single-Kreissystem
  • volumenstromoptimiertes Extraktionsbecken
  • ausschwenkbarer Extraktionsfilter
  • pneumatische Extraktionshaube
  • höhenverstellbares Extraktionsbecken
  • Anschluss für kundenspezifische Beistellaggregate
  • Laborbedarf optional wählbar: Trockenofen, Präzisionswaage, Exsikkator etc.
  • gesteuerter Prozessablauf
  • in Kooperation mit Mahle
  • Druck- und Volumenregelung
  • u.v.m.

Vorteile der Extraktionstechnik von SLE Technology GmbH

  • einfache, schnelle Bedienung
  • kontinuierliche und reproduzierbare Extraktion durch geschlossenen Single-Kreislauf
  • durchdachte Konstruktion vermeidet eine Partikel-Querkontamination
  • ergonomisches Arbeiten
  • sicheres und gesundes Arbeiten durch die Einhaltung der Emissionsgrenzwerte am Arbeitsplatz bei Verwendung des SLE-Solv-III
  • zusätzliche Anschlussmöglichkeit in eine kundenseitige Absauganlage
  • strömungsoptimierte Extraktionswanne
  • Endlosspülen von Prüflingen durch kontinuierliche Rückführung und Aufbereitung des Extraktionsmediums
  • schnelle Blindwertermittlung
  • hohe Prozesssicherheit
  • Entwicklung und Herstellung in Deutschland
  • VDA 19- und ISO 16232-konform

SLE Technology GmbH

Josef-Buchinger-Str. 9
94481 Grafenau
Deutschland

SLE Zentrale
Tel.: +49 8552 9640 0
info@sle-electronic.com

Service & Vertrieb

SLE Service
Tel.: +49 8552 9640 52
service@sle-electronic.com

SLE Vertrieb
Tel.: +49 8552 9640 21
oft-info@sle-electronic.com